Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ausbau der Sennebahn

Der Ausbau der Sennebahn schreitet weiter voran. In Paderborn werden dafür ab heute mehrere Bahnübergänge gesperrt, damit sie saniert werden können. Die Deutsche Bahn hat zugesagt, dass die Arbeiten bis Juni 2015 abgeschlossen werden sollen. Dann könnte die Sennebahn zwischen Paderborn und Bielefeld alle halbe Stunde fahren. Eigentlich sollte das schon Ende des Jahres möglich sein. Der Ausbau wurde aber mehrfach verschoben. Insgesamt kostet er mehr als 34 Millionen Euro.