Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ausstellung "Zeitreise" wird ab heute aufgebaut

Das Projekt ?Naturhistorische Zeitreise? geht heute an den Start. Am Nachmittag ist die erste Bodenvitrine in der Haltestelle Rudolf-Oetker-Halle aufgebaut worden. Darin wird ein 240 Millionen Jahre alter Ur-Lurch ausgestellt, der in der Baugrube in Bielefeld-Sieker gefunden wurde. Weitere Urzeitexponate werden im Laufe der kommenden Woche an allen Haltestellen der Stadtbahnlinie 4 aufgebaut. Sie sollen mindestens 10 Jahre dort stehen. Das Projekt steht im Zusammenhang mit dem 100sten Geburtstag des Naturkundemuseums in diesem Jahr. Die Ausstellung wird im Dezember offiziell eröffnet.