Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Auszeit-Wohnung kommt an

In Schildesche könnte es bald eine zweite Auszeitwohnung geben. Im Januar hatte die LEG dort die erste Wohnung für Übergangsmieter eingerichtet. Seitdem gab es 20 Bewerbungen. Wegen der guten Resonanz wird deshalb über eine zweite Auszeitwohnung nachgedacht. Die erste ist aktuell bis April vermietet, sagte uns Pascal Möller von der LEG. Die Wohnung können Interessierte mieten, die zum beispiel Beziehungsprobleme haben oder Jugendliche, die testweise von zu Hause ausziehen wollen. Sie ist komplett ausgestattet von Möbeln bis hin zur Zahnbürste. Die kürzeste Mietdauer beträgt 14 Tage, die längste sechs Monate.