Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Auto schleudert in Fußgängergruppe

In der Paderborner Innenstadt ist ein Auto in eine Fußgängergruppe geschleudert - dabei wurden ein Mann getötet und 5 weitere Personen teils lebensgefährlich verletzt.Zu dem Unfall kam es gestern Abend, nachdem ein 20 jähriger Autofahrer laut Zeugenaussagen bei Rot über eine Kreuzung fuhr und mit einem weiteren Wagen zusammenstieß. Der Unfallwagen schleuderte in die Fußgängergruppe, die an der Ampel gewartet hatte.