Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Autofahrerin schwer verletzt

Auf der Artur-Ladebeck-Straße ist gestern Nachmittag eine Frau bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die 56jährige wartete in ihrem Wagen vor einer roten Ampel. Eine andere Autofahrerin fuhr auf die Kreuzung zu und war nach eigenen Angaben durch ein herunter gefallenes Blatt Papier im Wagen abgelenkt. An der Ampel fuhr sie ungebremst auf das wartende Auto. Die 56jährige Fahrerin wurde dadurch schwer im Nacken verletzt. Schaulustige behinderten massiv die Rettungsarbeiten, die Polizei musste Platzverweise androhen.