Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Autofreier Sonntag in Bielefeld

In zweieinhalb Wochen ist ein Stück der August-Bebel-Straße für Autos Tabu. Für den „Tag der Mobilität" wird sie zwischen dem Kesselbrink und der Herforder Straße gesperrt. Dreißig Verbände, Organisationen und Unternehmen machen bei dem Straßenfest mit. Der autofreie Tag wurde vom Rat der Stadt beschlossen. Unter anderem gibt es für die Besucher Informationen rund ums Radfahren, Musik und Aktionen der Geschäfte. Der Tag der Mobilität findet am 21. September von 11 bis 17 Uhr statt.