Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Lokale Eilmeldung

Letzte Rettung Bundesverwaltungsgericht! Bielefeld zieht gegen den Mufflon Abschuss vors höchste Gericht. Mehr bei uns!

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Axtmörder wird eingewiesen

Das Landgericht Bielefeld hat die Unterbringung eines Mannes in der Psychiatrie angeordnet. Das Gericht folgte damit den Anträgen von Anklage und Verteidigung. Der geistig verwirrte Mann hatte zugegeben, einen Schornsteinfeger mit einer Axt erschlagen zu haben. Nach eigener Aussage hielt er den Mann für einen „Sendboten einer Verschwörung", eine Stimme habe ihm den Mord befohlen. Nach Einschätzung eines psychiatrischen Gutachters ist der 54jährige eine Gefahr für die Allgemeinheit.