Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bald "blitzt" es wieder am Bielefelder Berg

Der Blitzer an der A2 am Bielefelder Berg könnte am 23. November wieder seinen Betrieb aufnehmen. Dann ist der Eichtermin für die Anlage angesetzt. Wenn es dann nichts zu beanstanden gibt, kann der Blitzer vom Bielefelder Ordnungsamt frei geschaltet werden. Allerdings könnten bei der Eichung auch noch Probleme auftreten, zum Beispiel falls die Kontakte im Asphalt nicht einwandfrei arbeiten. Die Pfeiler für den Blitzer stehen bereits, die übrige Technik soll noch folgen. Die eigentlichen Bauarbeiten in dem Bereich sind so gut wie abgeschlossen. Die Betonschutzwände stehen. Zur Zeit wird nur noch an der Taumittelsprühanlage am Bielefelder Berg gearbeitet. Bis zum 19. November soll auch sie fertig sein.