Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bauarbeiten an Burg verzögern sich

Ausgerechnet das Wahrzeichen unserer Stadt bekommen die Besucher zum NRW-Tag am Wochenende nicht zu sehen. Der Turm der Sparrenburg bleibt verhüllt, teilte die Stadt jetzt mit. Ursprünglich sollte das Gerüst gestern abgebaut werden. Der Mörtel ist aber noch nicht trocken genug. Um den Turm stabil zu halten, wurden in der Fassade Zug-Anker eingesetzt. Die Bauarbeiten sollen jetzt Anfang Juli fertig sein. Beim Besucherzentrum dauern die Maßnahmen noch bis September.