Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bauarbeiten an der Detmolder Straße im Plan

Die Bauarbeiten an der Detmolder Straße laufen nach Plan. Nicht nur am Gleisdreieck am Landgericht geht es voran, auch im so genannten Bauabschnitt drei liegen die Arbeiten im Soll. Noch bis Ende Oktober wird zwischen der Prießallee und der Otto-Brenner-Straße gebaut. Parallel laufen jetzt die Vorbereitungen zum Bauabschnitt vier, zwischen der Osningstraße und der Joseph Haydn Straße, also auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Mit Abschluss des dritten Abschnittes beginnen dort dann die vollen Arbeiten, die voraussichtlich bis zum März kommenden Jahres dauern. Insgesamt wird die Detmolder Straße in sechs Bauphasen saniert und umgebaut. Am 15. April 2011 soll sie dann komplett fertig sein. Die Arbeiten kosten insgesamt 41 Millionen Euro.