Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bauern stehen vor schwierigem Jahr

Die Bauern in OWL schauen mit eher gemischten Gefühlen auf dieses Jahr 2015. Die Preise für das Getreide, aber vor allem auch Milch und Fleisch befinden sich weiter im Sinkflug. Das mache einigen Kollegen zu schaffen, hieß es jetzt vom Landwirtschaften Kreisverband in Bielefeld. Grund für die niedrigen Preise in fast allen Kernmärkten, sind die weltweit überdurchschnittlichen Erntemengen, die geringere Nachfrage aber auch der russische Importstop. Er sorgt dafür, dass viele Produkte auf den deutschen Markt drängen.. Aus Sicht von Arnold Weßling haben in den letzten Jahren aber auch die örtlichen Wetterextreme immer mehr zugenommen. Um diese auszugleichen, bräuchten die Landwirte deshalb Geldpolster. Vielen Betrieben fehle aber gerade jetzt die Luft dazu.