Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bauern trotz der Regenfälle zufrieden

Viel Regen, milde Temperaturen und kein Frost. Das warme Wetter der vergangenen Wochen macht den Bauern in Bielefeld noch keine Probleme. Vielmehr sei man zunächst dankbar für den vielen Regen, sagte der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbands, Heinrich Dingerdissen im Radio Bielefeld-Interview. Nach dem  trockenen Herbst sei der Regen dringend erforderlich gewesen. Das Wasser-Defizit sei nun durch die vielen Regenfälle wieder kompensiert worden. Ein anhaltender milder Winter könnte allerdings dafür sorgen, dass Schädlinge an den Pflanzen und in den Böden überleben. Deswegen sei man aber nicht in Alarmbereitschaft, so Dingerdissen weiter.