Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Baustart für Linie 2 nach Altenhagen

Altenhagen hat bald seinen eigenen, direkten Stadtbahn-Anschluss. Die Bauarbeiten für die Verlängerung der Linie 2 beginnen jetzt und das bedeutet auch, dass die Bahn in Milse die Lutter überqueren muss. Für das notwendige Brücken-Bauwerk versenken die Bauarbeiter 44 Betonpfähle bis zu 18 Meter tief im Boden. Außerdem werden zwei neue Haltestellen im weiteren Verlauf gebaut: Buschbachtal und die Endstation Altenhagen. Insgesamt wird die Trasse 1,2 Kilometer lang sein. Ende des Jahres soll das Teilstück fertig sein. In 18 Minuten sind die Altenhagener dann mit der Stadtbahn am Jahnplatz. Die Baukosten von gut 15 Millionen Euro trägt zum allergrößten Teil das Land NRW.