Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ben Sahar bekommt die Nummer 35

Die Ausleihe von Hertha BSC-Profi Ben Sahar zu Arminia Bielefeld ist jetzt perfekt. Der 24-Jährige hat sich bis zum Sommer an den DSC gebunden. Sahar sagte am Rande des Trainingslagers, dass er sich freut bei Arminia zu sein. Der Club hat seit seiner Erstligazeit auch in seiner Heimat Israel einen guten Namen. Er möchte jetzt mithelfen, die Klasse zu halten. Der Offensivspieler hat in 30 Länderspielen sechs Tore erzielt. Bei Hertha BSC schaffte er aber nicht den Sprung in die Stammelf. In seiner jungen Karriere hat der 24-Jährige schon etliche Profistationen hinter sich, u.a. bei Chelsea, Auxerre oder Espanyol Barcelona. Ben Sahar wird bei Arminia die Rückennummer 35 tragen.