Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Besitzer will Drogen von Polizei zurück

Mit einer ungewöhnlichen Beschwerde hat ein 26-jähriger Mann innerhalb von einer dreiviertel Stunde etwa 20 Mal bei der Bielefelder Polizei angerufen. Ihm missfiel offenbar, dass Beamte ihm kurz vorher im Ravensberger Park einige Tütchen Marihuana abgenommen hatten. Zu diesem Vergehen bekommt der Borgholzhausener jetzt noch eine Anzeige wegen Missbrauchs des Notrufs.