Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bethel baut neues Förderzentrum

Die von Bodelschwinghschen Anstalten Bethel planen ein neues Berufsbildungszentrum. Im kommenden Jahr soll mit dem Bau des neuen Zentrums begonnen werden. 90 junge Menschen mit Behinderungen sollen im handwerklichen und im Dienstleistungsbereich aus- und fortgebildet werden. Ein Großteil der Baukosten - 2.9 Millionen Euro -stammt aus dem diesjährigen Spendenprojekt Chancen.