Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Betriebe sparen durch Umweltschutz

Sie haben ihren Energie und Wasserverbrauch, sowie ihren Abfall verringert und sparen dadurch jährlich gut zwei Millionen Euro. Insgesamt 60 Bielefelder Unternehmen beteiligen sich am Projekt Ökoprofit. Elf Betriebe wurden jetzt ausgezeichnet. NRW-Umweltminister Eckhard Uhlenberg kam dafür nach Bielefeld. Die elf jetzt von ihm ausgezeichneten Betriebe haben ein Jahr lang Workshops durchgeführt, sich beraten lassen und Maßnahmen ergriffen. Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt brachten so zum Beispiel auf ihren Spülkästen der Toiletten Aufkleber zur Nutzung der Stopptaste an und sparten damit 450 Kubikmeter Wasser ein - umgerechnet gut 2.000 Euro. Die Mercedes Benz Niederlassung betreibt ihren Hochdruckreiniger neuerdings nur noch mit kaltem Wasser und spart so fast 25.000 Kilowattstunden Wärmeenergie. Das entspricht 2.200 Euro.