Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Betrüger kann es nicht lassen

Ermittler des Bielefelder Betrugskommissariates haben jetzt einen Mann wieder hinter Gitter gebracht. Der 33jährige befand sich im offenen Vollzug, beging aber weitere Straftaten. Der Bielefelder bestellte im Internet teure Sonnenbrillen und bekam sie nach Schildesche geliefert. Er bezahlte die Ware aber nie. Die Ermittler gehen von 39 Bestellungen mit einem Gesamtwert von rund 8.200 Euro aus. Die Sonnenbrillen verkaufte der 33jährige weiter und verzockte das Geld in Spielhallen. Der Mann sitzt jetzt in Untersuchungshaft.