Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Betrunkener Dieb schlägt mit Flasche auf Apothekerinnen ein

In Sennestadt ist am Freitag ein 35-jähriger Mann brutal auf die Mitarbeiterinnen einer Apotheke losgegangen. In der Apotheke am Reichowplatz hatte er erst versucht Medikamente zu stehlen. Eine Mitarbeiterin bemerkte das, versuchte den Mann rauszuwerfen und rief die Polizei. Der Täter griff daraufhin ins Regal für Nasenspray, nahm sich fünf Fläschchen und wollte flüchten. Als zwei Mitarbeiterinnen auf ihn zukamen, ging er auf die Frauen los und schlug ihnen mit einer Bierflasche auf die Köpfe. Sie wurden leicht verletzt, konnten dem Täter aber seine Beute abnehmen. Der Bielefelder lief weg, wurde aber wenig später von der Polizei festgenommen. Er hatte in der Nähe lautstark Passanten angepöbelt.