Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Betrunkener Rollerfahrer schwer verletzt

Ein Rollerfahrer aus Leopoldshöhe hat sich heute morgen bei einem Alleinunfall auf der Herforderstraße schwer verletzt. Der offenbar betrunkene 25-jährige war gegen halb vier auf der Herforderstraße stadtauswärts unterwegs, fuhr gegen den Bordstein und stürzte so schwer auf die Stadtbahngleise, dass er vor Ort vom Notarzt versorgt werden musste. Die Polizei stellte am Roller ein gefälschtes Kennzeichen fest, nahm dem 25-jährigen den Führerschein ab und veranlasste eine Blutprobe.