Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

BGW unterstützt Eltern

Die Bielefelder Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft BGW will es ihren Mitarbeitern einfacher machen, Familie und Beruf zu vereinbaren. Ab sofort gibt es bei der städtischen Tochter eine Regelung, nach der das Unternehmen seinen Mitarbeitern Zuschüsse für die Kinderbetreuung zahlt. BGW-Chef Norbert Müller sagte uns, so etwas mache bislang kein anderer Betrieb. Die BGW zahlt den Mitarbeitern für die Betreuung von nicht-schulpflichtigen Kindern bis zu 250 Euro im Monat. Die BGW beschäftigt in Bielefeld rund 150 Menschen.