Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefeld hat 3300 Einwohner mehr

In Bielefeld ist die Einwohnerzahl im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Ende 2015 waren in unserer Stadt 333.090 Menschen gemeldet. Das waren 3300 Menschen mehr als Ende 2014 und fast 6.000 mehr als Ende 2011. Hauptgrund für den Anstieg ist die Zuwanderung. Mit einem Bevölkerungsplus von 1,3 Prozent liegt  Bielefeld genau im Landestrend. Seit 1990 hat es in ganz NRW keinen solchen Anstieg der Einwohnerzahl in einem Jahr gegeben.