Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefeld ist weiter "Fairtrade-Stadt"

Bielefeld kann sich weitere vier Jahre lang "Fairtrade Stadt" nennen. Das Siegel, das die Stadt im April 2013 bekommen hatte, wurde jetzt erneuert. Bielefeld ist damit eine von knapp 300 deutschen Städten, die sich nachweislich für fairen Handel und faire Produkte stark machen. So gibt es im Rathaus beispielsweise fairgehandelten Kaffee aus der Partnerstadt Estelí in Nicaragua, die Mitarbeiter des Umweltbetriebs tragen fairgehandelte Arbeitskleidung und viele Restaurants und Geschäfte bieten außerdem fairen Produkte an.
Dieses Jahr soll das "faire" Stadtsiegel groß gefeiert werden. Es gibt eine „faire Woche" im September und eine "faires Festival" am 4. Juli am Forum an der Meller Straße.