Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefeld stellt sich gegen Rassismus

Die Stadt Bielefeld will darauf aufmerksam machen, dass rassistische Diskriminierungen nicht nur zugenommen, sondern auch "gewaltsamer geworden" sind. Im Rahmen der Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus organisiert die Stadt heute einen Online Vortrag zum Thema „Solidarität in rassistischen Zeiten“. Organisiert werden die Aktionswochen vom "Netzwerk rassismuskritischer Arbeit", zu der mehr als 20 Organisationen und Einrichtungen gehören. Die Aktionswochen mit dem Motto „Rassismus – nicht mit mir“ finden von März bis April statt.