Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefeld verurteilt den Terror in Paris

Auch in Bielefeld ist die Bestürzung über den Terror-Anschlag in Paris groß. Das Bündnis Islamischer Gemeinden in unserer Stadt hat sich auch zu Wort gemeldet und verurteilt aufs Schärfste die brutalen Mörder. Dieser Anschlag könne nicht das Werk von Menschen sein, die den Koran oder das Leben des Propheten Mohammeds kennen. Stattdessen sei es ein Akt von Terroristen, so das Bielefelder Bündnis. Eine aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung über das Leben der Muslime in Deutschland zeigt, dass sich ein Großteil von ihnen der Gesellschaft eng verbunden zeigt. Der Rest der Bevölkerung nehme das aber kaum wahr und stehe dem Islam kritisch gegenüber. Für die Studie hatten zuletzt die Bielefelder Meinungsforscher von Emnid fast 1.000 Deutsche befragt.