Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Bürgerstiftung unterstützt mit 242.000 Euro

Die Bielefelder Bürgerstiftung hat im vergangenen Jahr über 242.000 Euro für Schul- und Jugendprojekte ausgeschüttet. Zu den acht Bielefelder Projekten, gehören die Aktion „Kein Kind ohne Mittagessen“, oder Musik im Kindergarten“. Gestern Abend wurde die Jahresbilanz gezogen und in die Zukunft geschaut. Denn im kommenden Jahr feiert die Bielefelder Bürgerstiftung ihr 10jähriges Bestehen. Wir hoffen auf weitere Unterstützer, sagte uns die Vorsitzende Anja Böllhoff.