Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Fans feiern 1:0

Schwarz, Rot, Gold waren die angesagten Farben gestern Abend auf dem Bielefelder Jahnplatz. Rund 1.500 Fußballfans feierten dort den Einzug der deutschen Nationalmannschaft ins Achtelfinale der WM.

Bereits kurz vor dem Abpfiff hatte die Polizei den Jahnplatz für Autofahrer gesperrt. Vor allem durch die Altstadt und über die größeren Ausfallstraßen zog sich der Autokorso. Bis nach Mitternacht fuhren die Fans hupend durch die Innenstadt. Auf dem Jahnplatz wurde mit Deutschlandfahnen, -mützen und Vuvuzelas ausgelassen gefeiert. Die Stimmung blieb durchgehend friedlich. Am kommenden Sonntag steht für die Fußball-Nationalmannschaft das nächste WM-Spiel an. Dann geht es im Achtelfinale gegen England.