Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder FH vertritt Deutschland in Kanada

Die Bielefelder Fachhochschule ist als einzige deutsche Hochschule zu einem internationalen Marketing-Wettbewerb nach Kanada eingeladen. Insgesamt sechs Studierende aus Bielefeld werden an der „Manibota International Marketing Competition" teilnehmen. Bei dem Wettbewerb soll im Rahmen einer Marketing-Simulation ein Produkt so erfolgreich wie möglich vermarktet werden. Die Studierenden aus dem Fachbereich Wirtschaft und Gesundheit der Bielefelder FH müssen sich Anfang Januar gegen die Teams unter anderem aus Kanada, den USA, Frankreich, Indien und Afrika durchsetzen.