Responsive image

on air: 

Pascal Haack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Forschernachwuchs erfolgreich

Beim Regionalwettbewerb "Jugend forscht" haben Bielefelder Schüler in Herford die vorderen Plätze belegt. Zwei 1. Plätze in Biologie gab es für das Helmholtz-Gymnasium. Die Forschungsobjekte waren dabei Hornissen am Teutoburger Wald und Füchse in der Großstadt. Weitere erste, zweite und dritte Preise gingen u.a. an das Ratsgymnasium, die Realschule Jöllenbeck, die Grundschule Schröttinghausen und das Max-Planck-Gymnasium.