Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Händler setzen auf Zertifikate

Kann ich jetzt noch ohne Bedenken Eier und Fleisch kaufen, oder nicht - auch viele Verbraucher in Bielefeld sind durch den Dioxin-Skandal verunsichert. Denn auch Höfe in der Region wurden vorsorglich geschlossen. Damit die Kunden sich keine Sorgen machen müssen, fordern Supermärkte von ihren Lieferanten Unbedenklichkeitsbescheinungen an. Und auch bei den Händlern auf dem Wochenmarkt gehen nur Eier und Fleisch mit Zertifikat in den Handel. Experten sehen für die Verbraucher keine akute Gefahr durch dioxinbelastete Eier oder Fleisch.