Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Maschinenhersteller mit Messebilanz zufrieden

Der Bielefelder Werkzeugmaschinenhersteller Mori Seiki, vormals Gildemeister, zieht eine positive Bilanz nach den beiden wichtigen Herbstmessen AMB in Stuttgart und IMTS in Chicago. Das maschinebau-Unternehmen konnte auf den beiden Messen Aufträge in Höhe von knapp 122 Millionen Euro an Land ziehen und insgesamt 517 Maschinen verkaufen. Für das Nachmessegeschäft, liefern über 3500 neu ausgelöste Bedarfsfälle gute Impulse, hieß es weiter von Mori Seiki.