Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Mordkommission ermittelt

Eine Bielefelder Mordkommission ermittelt in einem Fall in Petershagen im Kreis Minden-Lübbecke wegen Körperverletzung mit Todesfolge. Dort ist gestern Abend bei einem Nachbarschaftsstreit ein 53jähriger Mann ums Leben gekommen. Zuvor waren er und sein Sohn mit einem 48jährigen Mann und dessen Sohn in eine Schlägerei verwickelt gewesen. Nach dem Streit war der 53jährige zusammengebrochen und trotz Reanimierungsversuchen gestorben. Nach der Obduktion der Leiche steht jetzt fest, dass der 53jährige durch einen Herzinfarkt ums Leben gekommen ist. Inwieweit die Schlägerei damit im Zusammenhang steht, ist noch unklar.