Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Mordkommission ermittelt nach Tötungsdelikt

Eine Bielefelder Mordkommission ermittelt nach einem Tötungsdelikt in Pivitsheide im Kreis Lippe. Dort sind heute Morgen in einer Wohnung die Leiche einer 30jährigen Frau und ihr schwerverletzter 38jähriger Lebensgefährte aufgefunden worden, ihr dreijähriges Kind blieb unverletzt. Zeugen hatten die Tote gefunden und die Polizei alarmiert. Die Hintergründe der Tat sind derzeit völlig unklar. Die Ermittler stehen nach eigenen Angaben noch vor einem Rätsel. Eine Obduktion der Leiche morgen und die Vernehmung des Mannes sollen zur Klärung beitragen.