Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Philharmoniker stellen Programm vor

Die Bielefelder Philharmoniker bringen in der kommenden Spielzeit über 50 Konzerte nach Bielefeld und in die Region. Auf dem Programm stehen unter anderem die traditionellen Symphonie- und Kammerkonzertreihen mit Werken von Mozart über Tschaikowski bis Schönberg.
Die Bielefelder Philharmoniker haben mit Generalmusikdirektor Alexander Kalajdzic einen neuen Leiter. Und der neue Mann an der Spitze des Orchesters lässt für das Bielefelder Publikum einiges beim Alten. Erfolgreiche Traditionen wie die Konzert-reihen für Kinder, das Open Air-Konzert im Freibad oder das Neujahrskonzert wird es auch in der neuen Spielzeit geben. Daneben bieten die Symphonie- und Kammerkonzertreihen in der Oetkerhalle auch einige Auftritte von hochkarätigen Gastmusikern. Und auf dem Programm steht eine Mischung vieler verschiedener Stile vom 17. Jahrhundert bis zur zeitgenössischen Musik.