Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Weihnachtsmarkt startet leise

So ruhig und besinnlich wie eben möglich beginnt heute schon der Weihnachtsmarkt in Bielefeld, zum ersten Mal vor Totensonntag und dem Beginn der Adventszeit. Dieser Zeitpunkt hatte bei der Bekanntgabe für große Kritik gesorgt. Die Ständebetreiber sollen so auf ihre Anzahl an Verkaufstagen kommen. Der Kompromiss sieht so aus, dass es zuerst keine Musik und kein Programm auf dem Weihnachtsmarkt gibt. Besondere Sicherheitsmaßnahmen nimmt die Polizei nicht vor. Sie warnt aber dringend wieder vor Taschendieben. Die Stände haben von elf bis 21 Uhr geöffnet, Freitag und Samstag bis 22 Uhr. Totensonntag ist geschlossen.