Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Wissenschaftspreis geht nach Frankreich

Der Bielefelder Wissenschaftspreis geht in diesem Jahr an den bekannten französischen Politologen Pierre Rosanvallon. Der 68-jährige lehrt am renommierten Collège de France in Paris und gilt als Demokratietheoretiker mit Weltgeltung. Der mit 25.000 Euro dotierte Bielefelder Wissenschaftspreis wird von der Stiftung der Sparkasse verliehen, im Gedenken an den großen Bielefelder Soziologen Niklas Luhmann.