Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Lokale Eilmeldung

Aktuell haben wir Sendeprobleme auf der 97,6 im Bielefelder Süden. Sorry. Wir hoffen auf schnelle Behebung.

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder wünschen sich grünen Kesselbrink

Nach jahrelangen Diskussionen soll etwas passieren: der Kesselbrink soll umgestaltet werden. Dafür wird eine Machbarkeitsstudie erstellt. Gestern abend gab es als ersten Schritt ein Bürgerforum für die Bielefelder. Es sei ein guter Auftakt gewesen, denn es wurden viele Wünsche geäußert, sagte Baudezernent Gregor Moss im Radio Bielefeld Interview. Unter anderem solle der Kesselbrink als Platz unbebaut bleiben und grüner werden. Darauf werde es jetzt Anworten geben. Im kommenden Jahr sollen Förderanträge für die Umgestaltung des Kesselbrinks gestellt werden. Wenn alles glatt laufe könne dann ab dem Jahr 2010 gebaut werden.