Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Zoll beschlagnahmt wieder Drogen

Der Bielefelder Zoll hat schon wieder eine größere Menge Drogen beschlagnahmt. Dieses Mal schmuggelte ein 29-jähriger in seiner Hosentasche knapp ein Kilo Amphetamin. Die Beamten kontrollierten den Fahrer eines Autos aus Polen in Bad Oeynhausen. Die Polizei schätzt den Wert der Drogen auf dem Schwarzmarkt auf etwa 12.000 Euro. Der mutmaßliche Drogenschmuggler wurde sofort festgenommen. Erst am Wochenende hatte der Bielefelder Zoll fast sieben Kilo Marihuana im Wert von 70.000 Euro beschlagnahmt.