Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelderin für Deutschen Tierschutzpreis nominiert

Die Bielefelderin Rose-Marie Halbrock ist für den Deutschen Tierschutzpreis 2008 nominiert. Rose- Marie Halbrock betreibt die Wildwarte in Bielefeld. Dort hat sie vor einem Jahr auch acht völlig verwahrloste und halb verhungerte Araber-Pferde aufgenommen. Die Bielefelderin ist eine von fünf Nominierten. Der Deutsche Tierschutzpreis ist mit insgesamt 6.000 Euro dotiert und wird einmal im Jahr vom Deutschen Tierschutzbund und der Zeitung Funk Uhr vergeben.