Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

"Bildungsticket" auf den Weg gebracht

Der Schul- und Sportausschuss hat ein "Bildungsticket" für die Bielefelder Schüler auf den Weg gebracht. Die Mitglieder stimmten geschlossen für den Antrag von SPD, Grünen und FDP. Nach einem Vorschlag der CDU soll die Einführung aber erst noch rechtlich geprüft werden. Mit dem Bildungsticket sollen die Schüler für knapp 30 Euro im Monat mit Bus und Bahn fahren können. Die Karte könnte zum Schuljahr 2011/2012 eingeführt werden.