Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bisher 70.000 € für Japan

Die Deutsch Japanische Gesellschaft hat bisher 70.000 für das japanische Rote Kreuz gesammelt. Dazu kommt noch eine Spende in Höhe von 50.000 Euro von der Bielefelder Itelligence AG. Höhepunkt der Initiative „OWL hilft Japan" ist ein Benefizkonzert am Sonntag, sagte uns Peter Meyer von der Deutsch Japanischen Gesellschaft: