Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bombe in Oldentrup entschärft

Der Kampfmittelräumdienst hat heute Nachmittag am Krähenwinkel in Oldentrup keine Probleme mit einer Bombe aus dem zweiten Weltkrieg gehabt. Innerhalb von 13 Minuten konnten Spezialisten den Blindgänger entschärfen. Rund 400 Menschen mussten vor und während der Bomben-Entschärfung ihre Häuser verlassen. Knapp 70 Häuser wurden damit evakuiert werden. Die amerikanische Fünf-Zentnerbombe war vor kurzem bei Luftbildaufnahmen entdeckt worden.