Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bombendrohung gegen Sparkasse am Wellensiek

Für das Sparkassengebäude am Wellensiek hat es am Nachmittag eine schriftliche Bombendrohung gegeben. Gegen 17:15 Uhr meldeten sich Radio Bielefeld Hörer und berichteten von einem größeren Polizeieinsatz. Um 17:45 Uhr bestätigte die Bielefelder Polizei dann den Eingang der Drohung. Das Gebäude und das angrenzende Haus wurden evakuiert. Nachdem der Zeitpunkt der Drohung abgelaufen war, untersuchen die Beamten das Sparkassengebäude genauer. Gegen kurz vor 18:00 Uhr konnte dann bereits Entwarnung gegeben werden und die Evakuierung wurde aufgehoben. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Mit Unterstützung der Bankfiliale werden nun die Beweise gesichert und ausgewertet.