Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

brake.kulturell gewinnt den Bielefeld-Preis

Der Verein brake.kulturell hat den diesjährigen Bielefeld-Preis gewonnen. Am Abend gab es im Theater am Alten Markt die feierliche Verleihung, wieder ausgerichtet von Radio Bielefeld und der BGW. Seit zehn Jahren engagieren sich die Braker für die Kultur in ihrem Stadtteil und haben schon 130 Veranstaltungen gestemmt. Der zweite Platz ging an den Jazzclub Bielefeld, vor der Initiative Bielefelder Subkultur. Sie alle stehen, genau wie die anderen zehn Nominierten für eine große Vielfalt in unserer Stadt und das würdigte auch Oberbürgermeister Pit Clausen. Den Hörerpreis konnte sich das Projekt „Die Wortfinder“ sichern.