Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Brand in Dachgeschosswohnung gelöscht

Ein Brand in einer Dachgeschosswohnung in der Werther Straße ist am Nachmittag glimpflich verlaufen. Das Feuer war wahrscheinlich wegen eines technischen Defekts ausgebrochen. Ein Passant hatte Rauch bemerkt und sofort die Feuerwehr informiert. Die hatte den Brand dann innerhalb von einer halben Stunde gelöscht. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro. Während des Einsatzes musste die Werther Straße an der Kreuzung Weststraße voll gesperrt werden.