Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Brand in Mehrparteienhaus

In einem Mehrparteienhaus an der Heidsiekstraße im Bielefelder Osten hat es heute Nacht gebrannt. Wegen der Rauchentwicklung waren sechs Personen zeitweise in ihren Wohnungen eingeschlossen und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Ein Bewohner wurde mit dem Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Warum der Brand ausbrach ist unklar, die Polizei ermittelt.