Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Brutale Handtaschenräuber

Seit dem vergangenen Wochenende hat es in Bielefeld mehrere Überfälle auf Rentnerinnen gegeben. In allen Fällen hatten es die Räuber auf die Handtaschen abgesehen. Weil die Täter teilweise sehr brutal waren, gab es auch Verletzte. Am Samstag hatte der Handtaschenräuber sein am Boden liegendes Opfer an der Schillerstraße mehrere Meter weit hinter sich hergeschleift. Am Ehlentruper Weg brach sich eine 84 jährige Frau das Becken, als die Handtaschenräuber sie zu Fall brachten.