Responsive image

on air: 

Jonas Becker
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bürgergespräche zu möglicher Haltestelle "Synagoge"

Die  Anwohner der Stadtbahnhaltstelle Mozartstraße sind heute Abend zu einem Informationsgespräch eingeladen. Dort können sie ihre Anregungen und Bedenken zur geplanten Namensänderung der Haltestelle  in „Synagoge" äußern. Das Treffen findet um 18 Uhr im Nowgorod-Raum des Alten Rathauses statt. Dort soll dann darüber diskutiert werden, ob die Namensänderung sinnvoll ist. Das Presbyterium der Neustädter Marienkriche hatte sie angeregt, da die neue Synagoge direkt an der Halstestelle liegt. Mit der Namensänderung solle die örtliche Präsenz des Lebens der jüdischen Kultusgemeinde gewürdigt werden. Die Anregungen der Bewohner sollen dann im weiteren politischen Entscheidungsprozess berücksichtigt werden, so die Stadt Bielefeld.

Bielefeld will als Hochwasserschutz Häuser begrünen
Die Landräte in OWL und Bielefelds Oberbürgermeister Clausen haben mit Regierungspräsidentin Pirscher Hochwasser-Konzepte für die Region beraten. Bielefeld hat für das gesamte Stadtgebiet eine Karte...
Die Coronalage in Bielefeld am 24. September: Inzidenz sinkt - Zahl der Todesfälle steigt
Am Freitag dem 24.09.2021 werden in Bielefeld 50 weitere laborbestätigte Coronainfektionen gemeldet. Diese verteilen sich auf mehrere zurückliegende Tage. Die vorläufige Corona-Inzidenz beträgt in...
Fridays for Future: Klimademo in Bielefeld
Am Freitag (24.09.) ruft die Klima-Bewegung Fridays for Future im Rahmen eines globalen Klima-Streiks auch in Bielefeld zu einer Demonstration auf. Der Protestzug startet um 14 Uhr vor dem...
Arminia im Duell mit "Eisern Union"
Die Arminen fahren ohne Personalprobleme zum Auswärtsspiel zu Union Berlin, wo Ex-Arminen Stürmer Andreas Voglsammer unter Vertrag steht. Alle Stammspieler sind für die Partie bei den "Eisernen" fit,...
Feuerwehreinsatz in Bielefelder Innenstadt
Die Bielefelder Feuerwehr musste Donnerstagmittag zu einem Einsatz an die Henkelstraße in der Nähe der Stadthalle ausrücken. Dort hatte eine Frau eine Rauchentwicklung und Brandgeruch in einem...
Waldhof-Sperrung per Dringlichkeit im Bielefelder Rat
Die CDU macht jetzt die von rot-rot-grün angekündigte Aufhebung der Waldhof-Sperrung in der Weihnachtszeit zum Thema heute im Rat. In einem Dringlichkeitsantrag fordern die Christdemokraten die...