Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bürgerinfo zur Radrennbahn

Mehr Zirkus auf der Radrennbahn - so sehen die Pläne der Bezirksvertretung Mitte aus. Denn weil der Johannisberg umgestaltet wird - und damit für Flohmarkt und Co nicht mehr zur Verfügung steht - soll jetzt die Radrennbahn die Lücke füllen. Heute findet dazu im neuen Rathaus ein Informationsabend für die Bürger statt. (19 Uhr, Großer Saal)

Bisher hatte die Nutzungsordnung von 1986 jeweils nur zweimal im Jahr Zirkusveranstaltungen und Flohmärkte zugelassen. Diese Einschränkungen sollen jetzt aufgehoben werden. Außerdem sollen die Veranstaltungen auch am Gründonnerstag stattfinden dürfen, das war nach der alten Regelung noch untersagt. Beim Informationsabend im neuen Rathaus sollen die Einwände der Bürger gesammelt werden, und in die Diskussion über die Neuregelung mit einfließen. Die neue Nutzungsordnung soll noch in diesem Monat vom Stadtrat abgesegnet werden.