Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bürgerinitiative befürchtet Ausweitung

Die Bürgerinitiative gegen die Ausweitung des Betriebs am Flugplatz Windelsbleiche hat Oberbürgermeister Pit Clausen einen Brief geschrieben. Die Initiative befürchtet, dass in Zukunft auch nachts Flugzeuge dort starten und landen. Konkret soll es um 53 zusätzliche Flüge gehen schreibt das Westfalen Blatt. Laut Vertrag dürfen Starts und Landungen aber nur zwischen 6 und 21 Uhr stattfinden. Die Initiative befürchtet, dass diese Zeiten aufgeweicht werden.